Mauergewächshäuser

Gewächshauskonstruktionen mit Maueraufbau

Ein Gewächshaus im eigenen Garten ist für jeden Pflanzenliebhaber fast schon Pflicht. Sie möchten allerdings lieber ein individuelles Treibhaus und kein Folienhaus aus dem Baumarkt? Dann sind Sie bei uns genau an der richtigen Adresse. Ein edles Mauergewächshaus wertet Ihren Garten auf und macht das ganze Jahr Lust auf einen lebendigen Garten.

Gewächshaus Modell-Spezial-(Mauergewächshaus)
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ein Gewächshaus passend zum Mauerwerk des Hauses

Nachdem sich die Idee eines Gewächshausbaus im Garten festgesetzt hat, gilt es, das passende Gewächshaus für die persönlichen Wünsche auszumachen. In diesem Rahmen stellen sich nicht nur Fragen bezüglich der Größe des Gewächshauses und der anzubauenden Pflanzen, sondern auch die Frage, welches Gewächshausdesign gut zu Haus und Garten passt. Neben Helios und Victorian Modellen sind auch die Ausführungen Spezial einen zweiten Blick wert.

Gewächshaus im Stil der Hauswand

Klassische Gewächshäuser können dem Stil des Hauses nur mäßig abgestimmt werden, denn die Rahmenelemente sind bei solchen Gewächshäusern die einzigen Teile, die farblich angepasst werden können. Ein Gewächshaus mit Mauerwerk verfügt jedoch über eine weitere Komponente, die Mauer, die eine farbliche und stilistische Anpassung ermöglicht. Abgesehen davon hat die Mauer auch eine isolierende Wirkung auf das Gewächshaus.

Anlehngewächshaus Spezial

Es ist außerdem möglich, Anlehngewächshäuser auf einer Mauer zu platzieren. Insofern, die Mauer, dem Stil des Hauses entspricht, wirkt das Gewächshaus in diesem Fall wie eine stimmige Erweiterung des Hauses. Solche Anlehngewächshäuser profitieren auf mehreren Ebenen von den umgebenden Mauern. Die Hauswand selbst heizt das Gewächshaus durch Abwärme auf und die Mauer, auf der das Gewächshaus platziert ist, hält die Temperatur im Gewächshaus relativ konstant.

Charakteristiken eines Mauergewächshauses

Die Mauer selbst bietet nicht nur gestalterische Möglichkeiten, sie fungiert auch als zusätzliche Wärmedämmung des Gewächshauses. Für eine ideale Montage des Mauergewächshauses beträgt die Höhe der Mauer je nach Belieben 20, 40, 60 oder 102,5 Zentimeter. Dabei ist auch darauf zu achten, dass die Mauer absolut waagerecht und eben steht. Mauersteine in unterschiedlichen Ausführungen sind sowohl im Baumarkt als auch im Internet erhältlich, sodass attraktive Bausteine schnell gefunden sind. Sobald die Mauer aufgebaut ist, steht dem Bau des Wunschgewächshauses Nichts mehr im Wege.

Pflanzenparadies mit praktischer Beethöhe

Ein Mauergewächshaus hat etwas Anmutiges. Direkt am Haus angelehnt oder auf einer extra errichteten kleinen Mauer gebaut, genießen Ihre Pflanzen das warme Klima. Zu einem besonderen Schmuckstück wird Ihr Mauergewächshaus mit einem Fundament in einer Höhe zwischen 20 und 100 Zentimetern. Die angelegten Beete haben dadurch eine ideale Arbeitshöhe.

Idealer Wärmetausch im Mauergewächshaus

Für Ihr neues Glashaus können Sie aus verschiedenen Stilen auswählen. Ein edles Mauergewächshaus im viktorianischen Stil zeichnet sich durch verspielte Dachzinnen aus. Die extra dicken Sicherheitsscheiben sorgen für eine ideale Wärmeentwicklung für Ihre Pflanzen. Wenn Sie es extravaganter mögen, empfehlen wir Ihnen ein Mauergewächshaus im T-Stil.

Edler Wintergarten aus Glas

Besonders edel wirkt Ihr neues Mauergewächshaus, wenn Sie es direkt an die Hauswand anlehnen. Zum einen sorgt ein Anlehngewächshaus für einen perfekten Wärmetransport durch die bereits vorhandene Hauswärme, zum anderen können Sie es schnell und unkompliziert zu einem Wintergarten umgestalten, wobei es , wegen bestimmter Verordnungen, nicht als zusätzlicher Wohnraum dient.

Hochwertiges Mauergewächshaus von Selfkant Wolters

Das Mauergewächshaus von Selfkant Wolters können Sie bis zu einer Länge von sechs Metern kaufen, die Verglasung ist aus Sicherheitsglas. Die integrierten Dachfenster sorgen vor allem in den heißen Sommermonaten für einen perfekten Luftaustausch. Das Aluminium-Fundament des Mauergewächshauses ist pulverbeschichtet.

Für jeden Gärtner das richtige Modell

Ganz gleich, ob Sie sich für ein Mauergewächshaus oder ein Anlehngewächshaus entscheiden, wir haben für jeden Gartenliebhaber das richtige Modell. Das viktorianische Mauergewächshaus ist für den verspielten Gartenfreund ideal, das Anlehngewächshaus kann als Pflanzenkleinod und Wintergarten genutzt werden. Ernteprofis finden Ihr Gewächshaus im T-Stil. Sie haben noch Fragen zu unseren Treibhäusern von Selfkant Wolters? Dann können Sie sich jederzeit über unser Kontaktformular an uns wenden. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Bei Sonderanfertigungen helfen wir Ihnen ebenfalls.

Mauergewächshäuser-Bildergalerie

Rufen Sie uns gern an
+49 / 2452 / 21 78 2